Ende im Gelände

Die heutige Tour auf dem Rennrad hat den Titel des kompletten Tages, Ende im Gelände. Man nahm mir heute meinen Lebensinhalt und so werde ich nun erst einmal sehen müssen, wie es weiter geht. Aktuell stehe ich vor einem riesen Scherbenhaufen und entsprechend hatte ich auch keine Motivation für´s Radfahren. Zwar konnte ich mich noch…



Nochmal Hamburg

Bevor das Wetter am Wochenende schlecht wird, ging es noch einmal auf eine Abendrunde durch Hamburg. Dieses mal wieder etwas flotter unterwegs, konnte ich mich gleich beim ersten Strava-Segment auf Platz 1 schieben. Durch Hamburg war es wieder sehr schön. Es gab wieder nur wenig Verkehr und keinerlei Gefahrensituation. Erst am Ende der Tour, kurz…



Rund ums Stadion

Und der nächste Abend auf dem Rennrad. Dieses mal ging es anders herum über Hasloh, Bönningstedt, Ellerbek und Halstenbek nach Hamburg. Dort dann durch Lurup bis zum Volksparkstadion des HSV und nach einer kurzen Pause gemütlich weiter durch Stellingen, Eidelstedt und Niendorf zurück nach Norderstedt. Es war wieder eine sehr entspannte Fahrt mit kleinen Leistungsspitzen…



Sightseeing um den Airport

Hätte, wäre, wenn… Am Abend saß ich wieder auf dem Rennrad. Da ich keine Idee für eine Strecke hatte, ging es zum Sightseeing um den Hamburg Airport. Dabei besuchte ich den Specialized Concept Store Hamburg, fuhr am Tierpark Hagenbeck vorbei, an der Radrennbahn Stellingen und durchquerte schon wieder das schöne Niendorfer Gehege. Alles ganz in…



Hamburg im Dunkeln

Eigentlich wollte ich meine abendliche Rennradtour nach der Arbeit bereits etwas früher starten, jedoch war der Lichtakku nicht geladen. Also schaute ich ein wenig fern während dieser an der Steckdose hing und weil ich doch ganz schön müde war, nickte ich ein paar mal ein. Gegessen habe ich somit auch nichts, bevor es dann um…